Projekt 1: Unterstützung der Arbeit von "Frontiers Deutschland e.V., Altensteig" im Südsudan

Als Evangelische Gesamtkirchengemeinde unterstützen wir in diesem Jahr die Arbeit der Organisation „Frontiers Deutschland e.V., Altensteig“. Unter dem Motto „Hoffnung säen – gegen leiblichen und geistlichen Hunger“ arbeitet die Organisation in Flüchtlingslagern im Südsudan. Hier leben Menschen unterschiedlichster Volksgruppen zusammen. Die Mitarbeiter von „Frontiers“ möchten den Menschen persönlich begegnen und ihnen nachhaltig helfen. Deshalb sollen sie langfristig in der Region bleiben. Die Spenden für dieses Projekt werden für ein Saatgutprojekt verwendet, das mindestens 700 Familien unterstützt. Für die Gemeinden werden solarbetriebene MP3-Player mit Audiobibeln zur Verfügung gestellt. In einem weiteren Flüchtlingslager soll ein neues Projekt-Team starten.

 

Mit diesem Projekt beteiligen wir uns an der weltweiten Verantwortung unserer Landeskirche und haben uns verpflichtet, € 4.200,-- beizusteuern.