Konfirmandenarbeit im Zeichen der Veränderung

 

Auch in diesem Jahr feierten bundesweit 250 000 junge Menschen ihre Konfirmation. In Württemberg sind es 25 000 Mädchen und Jungen, die in der Konfirmation ihren Glauben bestätigen und denen der Segen Gottes zugesprochen wird.


Die Konfirmation ist Ausdruck der Liebe Gottes zu seiner Schöpfung.

Gott will die jungen Menschen auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten und sie segnen.
Das ist das große Versprechen Gottes in der Feier der Konfirmation.

Gott geht es um die jungen Menschen, um ihre Wünsche und ihre Träume für ihr Leben.

Die jungen Leute sind eingeladen, den Segen Gottes zu ergreifen und selbst zum Segen zu werden.

Auf der Suche nach einem Denkspruch? Hier findet ihr bestimmt etwas: www.konfispruch.de