Projekt „Zachäus“: Verschönerungen im Gemeindezentrum Zachäus

Seit der Eröffnung im Jahr 1983 sind in unserem viel frequentierten Gemeindezentrum Zachäus kaum Modernisierungs- und Verschönerungsarbeiten vorgenommen worden. Eine großzügige Spende hat uns in diesem Jahr 2017 die Erweiterung der mangelhaften Beleuchtung im Saal ermöglicht.

Aber es gibt noch mehr zu tun: Saal und Foyer brauchen dringend einen neuen Anstrich, die Vorhänge und Gardinen aus den 80-er Jahren sollen nach und nach ausgetauscht und die Beleuchtung in Foyer und Clubraum durch hellere und sparsamere LED-Leuchtmittel ersetzt werden.

Außerdem brauchen wir neue Schränke, da der vorhandene Stauraum, in dem Noten und weiteres Material unserer Kantorei gelagert werden, ausgeschöpft ist.

 

Für diese Maßnahmen erbitten wir Ihre Unterstützung.