Freiwilliger Gemeindebeitrag 2016

Die Pfarrer unserer Kirchengemeinde v.li.: Andreas Wündisch, Michael Hagner, Friedemann Bauschert

Einmal im Jahr kommen wir auf die Mitglieder unserer Kirchengemeinde zu und bitten um den „Freiwilligen Gemeindebeitrag“.

 

Ihre Unterstützung war auch im letzten Jahr sehr großzügig: 2015 kamen € 9.325,08 zusammen.

 

Vielen Dank dafür! Jede Spende, ob klein oder groß, ist uns ein Zeichen dafür, dass Sie die Arbeit unserer Kirchengemeinde unterstützen. Das tut gut! Wenn Sie möchten, können Sie sich auch dieses Jahr wieder ein Projekt heraussuchen, das Ihnen besonders am Herzen liegt. Sie wissen: Der Gemeindebeitrag ist freiwillig. Diese Möglichkeit zur gezielten Spende wird von Vielen gerne angenommen, ist aber in keiner Weise eine Verpflichtung.

 

In diesem Jahr beschlossen die Kirchengemeinderäte folgende Projekte:

  1. "Wer flieht, packt keine Koffer" - Spenden für Flüchtlinge in Jordanien
  2. "Wo am nötigsten" - Allgemeine Gemeindearbeit
  3. Projekte der Einzelgemeinden:
    Projekt "Versöhnungskirche": Neue Paramente
    Projekt "Zachäus": Neue Küche im Gemeindezentrum
    Projekt "Riedlen": Abendmahlsgarnitur
    Projekt "Illerkirchberg": Gottedienst-Gegenstände

Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, überweisen Sie Ihre Spende bitte mit dem jeweiligen Projektnamen auf das Konto der Kirchengemeinde.

 

 

Bankverbindung:

Evang. Gesamtkirchengemeinde Wiblingen

Sparkasse Ulm,  IBAN: DE52 6305 0000 0007 6022 81 
(BLZ 630 500 00,  Kto.Nr. 760 22 81)

Verwendungszweck: „Projekt: …“ [Bitte Projektnummer/-name Ihrer Wahl verwenden]

 

Schon jetzt danken wir Ihnen für Ihren Gemeindebeitrag 2016.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen aber auch für Ihr persönliches Engagement danken wie für Ihre Kirchensteuer und die Gottesdienstopfer.

 

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

 

Mit herzlichen Grüßen im Namen des Gesamtkirchengemeinderates

Ihre Pfarrer

Michael Hagner             Friedemann Bauschert              Andreas Wündisch       

 

P.S.: Auch dieses Jahr gilt: Jeder Euro, den Sie uns spenden, wird ohne jeden Abzug für das gewählte Projekt verwendet!