Monatsspruch Februar

AK

 

"Wenn ihr in ein Haus kommt, so sagt als erstes:

  Friede diesem Haus!"


                    -  Lukas 10,5 -

 

 

Festliches Barock-Konzert in der Versöhnungskirche am 24. Februar

Am Freitag, 24. Februar werden um 20 Uhr in der Versöhnungskirche drei Kantaten von Johann Sebastian Bach - »Bringet dem Herrn Ehre seines Namens«, »O ewiges Feuer«, und »Wer mich liebet, der wird mein Wort halten« - aufgeführt.

Mit der Wiblinger Kantorei musiziert das Collegium Instrumentale Stuttgart sowie die Vokalsoli Jasmin Seclaoui, Sopran, Barbara Raiber, Alt, Andreas Weller, Tenor und Thomas Scharr, Bariton.

Einen instrumentalen Akzent setzt die Ulmer Flötistin Verena Höß mit Bachs brillantem g-moll-Konzert. Dirigent ist Albrecht Schmid.

Karten zu € 15,- (erm. 12,-) gibt es im Pfarrbüro Kapellenstraße und ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Kirchen-Café

"Winterkirche" im Gemeindehaus Kapelle.

(Heilige Drei Könige bis Palmsonntag)

Wir laden Sie herzlich ein zum Kirchen-Café, zu einem "Schwätzchen" bei Hefezopf und Kaffee am:

  • 12. März 2017

 mehr...

Aktuelles aus der Gemeinde

Neustart des Konfi TREFF

Am 30.11.2016 wollen wir mit dem diesjährigen Konfirmandenjahrgang unseren Konfi TREFF neustarten.

mehr

24.07.16 Investitur von Pfarrer Michael Hagner in der Versöhnungskirche

Am Sonntag, den 24. Juli `16 um 10:00 Uhr wurde Pfarrer Michael Hagner von Dekan Ernst-Wilhelm Gohl in sein neues Amt in der Versöhnungskirche Wiblingen eingesetzt. Die Gemeinde lud ein zum festlichen Gottesdienst und anschließendem Stehempfang mit Grußworten im Gemeindehaus Kapelle!

mehr

22.07.16 Cafè Latino

Sommerfest beim Cafè am Markt

mehr

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Was glaubst denn Du?“

    „Es geht um Religion, um die Christen und um die Muslime“, erklärt Ylva. Die 8-Jährige dreht an einer der dreidimensionalen Texttafeln. Diese ist Teil einer Ausstellung für Kinder über das Christentum und den Islam mit dem Titel „Was glaubst denn Du?“. Bis 26. Februar ist sie noch im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“ zu sehen. Am Donnerstag, 16. Februar, hatte die Ausstellung prominenten Besuch.

    mehr

  • Religiöse Bildung wird immer wichtiger

    Bei der zentralen Veranstaltung der Kirchen bei der Bildungsmesse didacta diskutieren heute unter dem Titel „ZusammenLeben gestalten – Pluralitätswert Religion?“ Staatssekretär Volker Schebesta, Oberkirchenrat Werner Baur und Prof. Dr. Magnus Striet von der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

    mehr

  • Veränderungen positiv entgegenblicken

    Pfarrerin Dorothee Sauer wird neue Codekanin im evangelischen Kirchenbezirk Balingen und geschäftsführende Pfarrerin der Kirchengemeinde Sigmaringen. Am 14. Februar sprach sich das Besetzungsgremium für die 44-jährige Theologin aus. Wann sie ihren Dienst antreten wird, steht noch nicht fest.

    mehr